„Kazé Anime Night 2020“ - Die erfolgreiche Fan-Event-Reihe geht weiter!

Di. 25.02.20 Saga of Tanya the Evil: Movie
Di. 31.03.20 Psycho Pass: Sinners of the System
Di. 28.04.20 Millennium Actress
Di. 26.05.20 Tokyo Ghoul S

Anime-Night 2020 – die Fan-Eventreihe!

Der Cinedom präsentiert die neuesten Anime-Highlights

„Kazé Anime Night  2020“ - Die erfolgreiche Fan-Event-Reihe geht weiter !

Der Cinedom präsentiert auch in diesem Jahr die neuesten Anime-Highlights als große Kinopremiere einmalig und weit vor dem offiziellen DVD-Verkaufsstart als Fan-Event auf der großen Kinoleinwand. Freut euch mit uns auf folgende Anime-Events:

Die Termine 2020:

Dienstag, 25. Februar, 20 Uhr: Saga of Tanya The Evil: Movie

Bildgewaltiges Action-Fantasy Meisterwerk nach der gleichnamigen Erfolgsserie um einen japanischen Angestellten, der als magisch begabtes Mädchen Tanya in einer Parallelwelt als Soldatin wiedergeboren wird. Hier ist das Imperium zu einer überwältigenden Großmacht aufgestiegen, so dass Tanya sich endlich in Sicherheit fühlt. Doch nach ihrer Rückkehr muss sie feststellenk, dass die russische Föderation bereits eine Armee in Grenznähe formiert hat und weitere Truppen bereits auf dem Weg in eine weitere Schlacht sind. In deutscher Synchronfassung.

Tickets online...

 

Dienstag, 31. März, 20 Uhr: Psycho Pass: Sinners of the System

Spannender Cyberpunk-Krimi, der in drei neuen Fällen rund um das Sybil-System für schockierende Sci-Fi-Action sorgt: Im ersten Fall „Schuld und Sühne“ muss ich die systemtreue Mika Shimotsuki  mit Vollstrecker Nobuchika Ginoza einem besonders heiklen Fall in Aomori widmen. Im zweiten Fall „First Guardian“ trifft Drohnenpilot Teppei Sugo auf den Vollstrecker Tomomi Masaoka, nachdem unbemannte Drohnen Tokyo angegriffen haben. Im dritten Fall „Jenseits von Liebe und Hass“ trifft Shinya Kogami in Tibet auf ein kleines Mädchen, das ihn um einen ungewöhnlichen Gefallen bittet. In deutscher Synchronfassung.

Tickets online...

 

Dienstag, 28. April, 20 Uhr: Millennium Actress

Kinopremiere des komplett restaurierten mehrfach ausgezeichneten Meisterwerks um die Geschichte des japanischen Films anlässlich des 10. Todestages von Animationskünstler Satoshi Kon.  Zur Jahrtausendwende lässt das legendäre Filmstudio Ginei seine Kulissen abreißen. Da entschließt sich der ehemalige Mitarbeiter Genya Tachibana, eine Dokumentation über den großen Star des Studios zu drehen. Als er der über 70 Jahre alten Schauspielerin einen goldenen Schlüssel überreicht, weckt dieser in ihr Erinnerungen an ihre große Liebe. In deutscher 4k-Synchronfassung.

Tickets online...

 

Dienstag, 26. Mai, 20 Uhr: Tokyo Ghoul S
Zweiter Live-Action-Film zum weltweiten Anime- und Manga-Bestseller: Mitten in Japan leben sie: Ghule, die sich von Menschen ernähren. Unter ihnen ist auch Ken Kaneki, der als Halbghul keine normale Nahrung mehr verträgt. Für einige seiner Artgenossen scheint er unwiderstehlich zu sein. Als er in ein Ghul-Restaurant eingeladen wird, denkt Ken sich noch nichts dabei – bis er auf einmal als Delikatesse versteigert werden soll. Wird er der Gier des Gourmets entkommen können?  In deutscher Synchronfassung.

Tickets online...