Unsere Preise

ALLE WICHTIGEN INFOS ZU DEN TICKETPREISEN

Kleinkindern unter drei Jahren ist der Zutritt zu Filmvorführungen zu Ihrem eigenen Schutz nicht gestattet. Für alle Events und Sonderveranstaltungen (z.B. Musik-, Anime-, Opernvorstellungen) gelten abweichende Preise. Diese sind in der jeweiligen Veranstaltungsbuchung einsehbar. 

PREISE

  • Montag (Kinotag = ein Preis für alle! / exkl. Feiertage ) ab 6,00€*
  • Dienstag - Donnerstag ab 7,50€*
  • Dienstag - Donnerstag Ermäßigt** vor 17:00 Uhr/ exkl. Feiertage ab 6,00€*
  • Freitag - Sonntag und an Feiertagen vor 17:00 Uhr ab 8,00€*
  • Freitag - Sonntag und an Feiertagen ab 17:00 Uhr ab 9,00€*
  • Kinder bis einschl. 11 Jahre (bis zu 2 Elternteile zahlen bis 17.00 Uhr nur den Kinderpreis.
    Nachweis erforderlich***)
    nur 6,00€***

* zzgl. Zuschläge

** Ermäßigte Preise gelten für Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstler*Innen, Renter*Innen und Schwerbehinderte (nur bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises an der Ticketkasse vor Ort im Kino).

*** Gilt bis 17.00 Uhr für alle Sitzplatz- und Saal-Kategorien und nur für Filme mit FSK 0 + FSK 6, zzgl. 3D-, Atmos-, Film-Zuschläge)

Zuschläge

  • 3D 3,00€
  • Atmos Kino 4, 9 + BlackBox 1,00€
  • Loge 2,00€
  • VIP-Sitze Kino 9 + BlackBox 2,00€
  • Luxussäle Kino 10, 11, 12 + 13 3,50€
  • Blockbuster-/Überlängenzuschlag 0,50€ - 3,00€

WEITERE INFOS

Kino-Tickets sind bevorzugt online oder vor Ort am Ticketautomaten zu erwerben. Bitte alle Kinotickets sofort nach Titel, Datum, Uhrzeit und Saal überprüfen. Spätere Reklamationen können leider nicht berücksichtigt werden. Stornierungen sind bis 90 Min. vor Filmbeginn kostenfrei möglich. Online gekaufte Tickets können nur Online storniert werden!


Zum Schutz vor Ton- und Bildaufnahmen führen wir stichprobenartig Taschenkontrollen durch. Aufgrund der Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes im Bezug der FSK- Altersfreigabe erfolgen, sofern erforderlich, Ausweiskontrollen am Saaleingang. Werden Tickets unzulässig der geltenden FSK-Beschränkungen erworben und aufgrund geltender Bestimmungen vor Ort kein Einlass gewährt, dann wird der Ticketpreis nachträglich NICHT erstattet.

Von Personen, die sich ohne gültige Kinokarte Zutritt zu Filmvorführungen verschaffen, erheben wir eine Strafzahlung in Höhe von 60,00 €.

Der Verzehr von selbst mitgebrachten Speisen und Getränken ist nicht gestattet.

Zusätzlich gibt es für Begleitpersonen von schwerbehinderten Gästen, die auf eine Begleitung angewiesen sind, die Möglichkeit, eine Freikarte für die zu besuchende Vorstellung zu bekommen. Dafür benötigen wir einen gültigen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen B, der beim Ticketkauf (ausschließlich an der Kartenkasse möglich) vorgelegt werden muss. Bitte habt Verständnis dafür, dass die Freikarte nicht nur an die Begleitperson ausgehändigt werden kann, sondern der Inhaber des Ausweises ebenfalls anwesend sein muss.